Blüten und Bürste
Schulter wird Massiert
Blüten und Steine
Nackenmassage

Tao Massagen beschreiben eher sehr sinnliche und einfühlsame Massagen. Das Ziel dieser Massagetechnik ist es, den Körper in einen Zustand völliger Entspannung zu führen. Menschen mit körperlichen Beschwerden wenden sich in der Regel anderen Massageformen zu, bei der Tao Massage geht es um die innere Entspannung und das Finden der inneren Mitte. So soll der Geist und die Seele kuriert werden, der Empfänger der Massage soll tiefe Entspannung erfahren und wie neu geboren aus ihr hervorgehen.

Tao Massagen als Meditation

Generell kann gesagt werden, dass die Tao Massagen einer Art Meditation ähneln. So fokussiert man sich nicht auf die Entspannung von Muskulatur oder Bewegungsapparat, sondern auf das Gleichgewicht der inneren Mitte. Und genau hier findet man den Unterschied zu jeder anderen Massageart, dessen Ziel es ist, den Körper als Solches zu entspannen. Die Tao Massage wird nach einer fest vorgeschriebenen Choreographie durchgeführt. Sie wird immer wieder wiederholt und verinnerlicht. Ungelernte Masseure können hier große Fehler machen, sodass man sich hier einer echten Fachkraft zuwenden sollte.

Die Berührungen, welche bei der Tao Massage angewandt werden, sind sehr gezielt, geübt und außergewöhnlich zart. So kann man diese Massage überhaupt nicht mit einer herkömmlichen Massage vergleichen, die immer wieder Druck auf Muskulaturbereiche ausübt. Schmerzen oder starken Druck wird man bei einer Tao Massage nicht verspüren. Wer sich einer Tao Massage hingibt, der wird in einen sehr tiefsinnigen Zustand geführt.

Entspannung auf höchstem Niveau

Wenn von Yin und Yang die Rede ist, so sind damit die innere Mitte und die Ausgeglichenheit gemeint, die der Organismus zum Leben braucht. Bei der Tao Massage sollen diese Aspekte angesprochen werden, sie sollen sich beruhigend auswirken und gewisse Körperareale wieder zu einer Einheit zusammenfügen. Man nimmt dabei an, dass der Körper mit einem Geist in Verbindung steht. Körper und Geist stehen dabei in ständigem Kontakt miteinander, egal ob in positiver, oder in negativer Ausrichtung. Bei der Tao Massage soll die Kommunikation wieder ins Fließen gebracht werden. Patienten beschreiben die Massage als wohltuend, süchtig machend und sehr harmonisch.

Tao Massage als Ganzkörpermassage

Natürlich wird bei einer ganzheitlichen Massage der komplette Körper bearbeitet, so wie es auch bei der Tao Massage der Fall ist. Dabei sollen auch Schmerzareale behandelt werden können, ohne dass der Patient während der Behandlung Schmerzen verspürt. Man könnte hier von einer Art Meditation sprechen oder von einem Ritual, welches häufiger widerholt wird.

Durchführung und Praxis

In der Praxis beginnt man mit der Behandlung auf der vorderen Körperseite. Danach dreht sich der Körper um und der Masseur behandelt die Rückseite. Im Anschluss wird dies häufiger wiederholt, wobei sich der Patient auf einer Liege befindet. In aller Regel verwendet der Masseur warmes Öl, so wie es bei fast allen Massagearten getan wird. Menschen, die sich einer Tao Massage unterzogen haben, gehen entspannt, erneuert und ohne Stress nach Hause. Viele beschreiben, dass sie während der Tao Massage zu sich selbst finden konnten und neue Kraft tanken konnten.

Gelenkschmerzen
Bei schmerzenden und knackenden Gelenken verschafft die Ayurveda Massage Linderung
Muskelschmerzen
Muskeln werden durch eine Ayurveda Massage gelockert und entspannt
Bluthochdruck
Diese Massage eignet sich hervorragend zur Senkung des Buthochdrucks
Stress
Stressfolgen können gezielt behandelt werden
Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | © 2008 - 2017