Online-Shops für Sportnahrung: Diese sind bekannt 

Foodspring

Foodspring wurde 2013 mit dem Ziel Sportnahrung auf das nächste Level zu bringen, gegründet. Das Protein-Pulver hat mit seiner Bio-Zertifizierung die Branche in helle Aufruhr versetzt. Beispielsweise wurden mit Milch von Weidekühen an alteingesessenen Strukturen gerüttelt. Das begeisterte nicht nur Fitnessfans, sondern auch umweltbewusste Menschen. Die Kokosnüsse in den Produkten kommen von den Philippinen, die Goji Beeren aus den Gebirgszügen Ningxia und das Soja vom Bodensee. Entwickelt werden alle Produkte in Berlin. Alle Rohstoffe stammen aus unberührten und natürlichen Umgebungen. Viele Inhaltsstoffe sind auch regional. Außerdem werden 96 Prozent der Produkte in Deutschland hergestellt. Foodspring bietet verschiedene Produkte an. Dazu gehören Proteine, Snacks und Riegel, Supplements, Müsli und Drinks.

Sportnahrung

Das Unternehmen wurde 1999 in Graz gegründet und hat am österreichischen Markt schon seit längerem die Marktführerschaft im Bereich Sportnahrung und Trainings-Supplements inne. Das Unternehmen betreibt derzeit 12 Filialen in Österreich und 22 Filialen in Deutschland. Viele Spitzenathleten aus den verschiedensten Bereichen nutzen die Produkte und stehen mit ihrem Namen hinter der Marke. Hier gibt es Produkte für Muskelaufbau, Proteine und auch Produkte für spezielle Diäten. Die Website ist auch nach Sportarten, Trainingszielen und Inhaltsstoffen aufgebaut, was das Navigieren auf der Website sehr angenehm und übersichtlich macht. Sportnahrung.at hat ein umfassendes Angebot an Sportnahrung. Zusätzlich werden auch Eigenmarken angeboten, welche für ihre hohe Qualität bekannt sind. Beim Bestellvorgang bietet die Seite eine hohe Sicherheit durch den Trusted Shops Käuferschutz.

Myprotein

Myprotein ist eine weitere führende Sportnahrungsmarke, welche neben Sportnahrung, Proteinen, Pulvern, Vitaminen, Mineralstoffen, Super Foods und Snacks auch Kleidung anbietet. Sogar Supplements kann man bei Myprotein bestellen, wie Erfahrungsberichte aus Deutschland zeigen. Dieser Fakt lässt die Firma hervorstechen. Durch die besondere Sportkleidung, die bei Myprotein angeboten wird, soll die Performance beim Sport gesteigert werden. Gegründet wurde Myprotein im Jahre 2004 und ist seitdem unter den Spitzenreitern in der Branche. Myprotein operiert in mehr als 70 Ländern mit einem motivierten Team aus Angestellten, Influencern und Athleten. Was außerdem sehr cool ist: auf der Website gibt es eine ganze Rubrik mit Veganem.

Nu3

Bei Nu3 gibt es nicht nur Sportnahrung, sondern auch alle möglichen Nahrungsergänzungsmittel. Außerdem auch Körperpflegeprodukte und Kosmetik. Dadurch hebt sich die Seite von den anderen Anbietern ab. Außerdem gibt es ganz viele anspruchsvolle Rubriken, die jedem und jeder individuell helfen, das Richtige für sich zu finden. Dazu gehören beispielsweise die Almased-Diät, die Ketogene-Diät oder ein Low Carb Ernährungsplan. Nu3 bietet individuelle Unterstützung bei verschiedenen Vorhaben, je nachdem, wo der eigene Fokus liegt. So bietet Nu3 speziell zugeschnittene Ernährungspläne, zum Beispiel ballaststoffreich, zuckerarm oder auch Diät-Pläne für bestimmte Körperregionen.

Vitafy

Vitafy bietet Information und Angebote in den Bereichen Fitness, Abnehmen, Gesunde Ernährung sowie Health & Beauty. Die Erfahrungsberichte und Bewertungen der Nutzer auf Vitafy sind zudem sehr gut, wie man auf Trustedshops nachlesen kann. Hier kann man Preise vergleichen und sich bestens beraten lassen. Egal, ob man Muskeln aufbauen, seine Figur formen, Gewicht verlieren oder sich besser ernähren möchte, hier findet jede/r wonach sie/er sucht. Im Vitafy-Onlineshop gibt es umfassende Anleitungen, Trainings- und Ernährungstipps sowie die passenden Produkte. Außerdem gibt es ein Magazin, welches regelmäßig erscheint und spannende Artikel liefert. Vitafy steht für eine hohe Qualität zu fairen Preisen, außerdem stehen die MitarbeiterInnen rund um die Uhr für eine umfassende Beratung zur Verfügung.