Blüten und Bürste
Schulter wird Massiert
Blüten und Steine
Nackenmassage

Bei der Klang Massage lässt sich bereits vom Namen ableiten, um was es hier geht. Spezielle Massagetechniken werden mit verschiedenen Klängen kombiniert. Aus diesem Grund wird die Massagetechnik gerne auch Klangschalenmassage genannt. Hierfür nutzt man speziell gefertigte Klangschalen mit verschiedenen Frequenzen. Sie alle sind unterschiedlich groß und werden auf unterschiedliche Art und Weise auf dem Körper verteilt. Nun erzeugt der Therapeut die Klänge, indem er mit einem Stab dagegen klopft. Die Klänge erzeugen einen Schall, der auf den Körper ausstrahlt. Die Vibrationen dabei sind deutlich spürbar. Im Bereich von Wellnessangeboten ist die Klangmassage bereits üblich, denn sie baut nachweislich Stress ab und wirkt beruhigend. Auch im esoterischen Bereich nutzt man diese Energien.

Wirkungen der Klang Massage

Die Prinzipien der Klang Massage sind relativ einfach erklärt. Da der menschliche Organismus überwiegend aus Wasser besteht, kann dieses durch Schallwellen in Bewegung gesetzt werden. Dadurch werden durch diese innerliche Massage die Körperzellen aktiviert und massiert. Seelische Verspannungen und Blocken lösen sich und leiten sich durch die Klangschalen aus. Allerdings gibt es aktuell keine wissenschaftlichen Belege für die Wirkung. Die erzeugten Töne werden im Übrigen bestimmten Chakren zugeordnet, welche entsprechende Körperareale beeinflussen. Laut der chinesischen und buddhistischen Medizin besteht der Körper aus verschiedenen Chakren. Sie strahlen eine gewisse Energie aus und können positiv oder negativ sein. Ist ein Chakre aus dem Gleichgewicht, so kann sich dies negativ auf den gesamten Organismus auswirken. Aus diesem Grund können diese Areale mit Hilfe der Klang Massage wieder in ein Gleichgewicht gebracht werden.

Klang Massagen und Anwendungsbereiche

Klangmassagen sollen in erster Linie die Entspannung fördern, so zumindest lauten die Versprechen aus dem Wellnessbereich. Im energetischen Bereich sollen die Klänge und Vibrationen mehr tun, als nur der Entspannung beitragen. So sollen die inneren Blockaden aus der Seele gelöst und ausgeleitet werden. Auch die Aura einer Person soll positiv angereichert das Leben verändern. Wissenschaftlich betrachtet gibt es dafür jedoch keine Nachvollziehbarkeit. Im Bereich der Traumatherapie werden die Klang Massagen ebenfalls durchgeführt. So dringen die Klänge in das Körpergedächtnis ein und lösen das Trauma. Diese Therapien dürfen allerdings nur von ausgebildeten Therapeuten durchgeführt werden.

Woher kommt die Klang Methode?

Klänge beeinflussen uns, - das zumindest glaubten die Menschen bereits vor vielen Jahrhunderten in Indien und im Himalaya, dem heutigen Tibet. Eigentlich sind die Klangschalen ein traditionelles Küchengeschirr, was aber auch nicht unbedingt bewiesen wurde. Hierzulande war man der Überzeugung, dass die Schalen für Klänge verwendet wurden, ob das aber stimmt, weiß man nicht. Esoteriker behaupten, dass der Buddhismus etwas mit der Herkunft zu tun hat.

Für wen sind Klang Massagen geeignet?

Einer Klangmassage kann sich im Grunde jeder unterziehen, ein wenig daran glauben sollte man allerdings schon. Immerhin gibt es keine Wirksamkeitsbestätigungen seitens Ärzten oder Wissenschaftlern. Ob die Schallwellen in den Organismus eindringen und dort Zellen massieren, sei einmal dahingestellt. Fakt ist aber, dass auch diese Art der Massage zur Entspannung eines Organismus beiträgt. Vielen fehlt an dieser Stelle jedoch die Berührung durch den Menschen und die tatsächliche Krafteinwirkung. Wer aber an die Klangtherapie glaubt und diese einmal versuchen möchte, der geht sicherlich kaum ein Risiko ein.

Gelenkschmerzen
Bei schmerzenden und knackenden Gelenken verschafft die Ayurveda Massage Linderung
Muskelschmerzen
Muskeln werden durch eine Ayurveda Massage gelockert und entspannt
Bluthochdruck
Diese Massage eignet sich hervorragend zur Senkung des Buthochdrucks
Stress
Stressfolgen können gezielt behandelt werden
Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | © 2008 - 2017